• Mit der WIPARK-OSCAR günstiger Parken

    Die Wipark bietet mit der OSCAR-Card die möglichkeit günstiger in den WIPARK Standorten zu parken.

    Alle Infos dazu finden Sie in dem beigefügten Dokument

    weiterlesen

  • MitarbeiterInnen und Vorstand unterstützen Rainbows mit 55.875 Euro!

    Als Wiener Betriebsrat wählen wir seit ein paar Jahren zu Weihnachten immer eine kleinere Organisation aus, die wir unterstützen. Wir geben den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern die Möglichkeit, einen Teil ihres Weihnachtsgeschenks an diese Organisation zu spenden. Rainbows zu unterstützen war uns ein Herzensanliegen, denn das ist eine herausragende Initiative in der Kinder- und Jugendarbeit. Und gerade in Zeiten von Corona ist der Bedarf für Hilfe für Kinder und Jugendliche in prekären Lebenssituationen wichtiger denn je. Umso mehr freut es mich, dass Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, Bank und Vorstand gemeinsam so einen tollen Beitrag leisten.

    weiterlesen

  • AK Sicher durch den Cyberdschungel

    Schön, dass Sie uns heute wieder ins Netz gehen! Im heutigen Newsletter geht es um die vielen Gefahren in der digitalen Welt. Mit dem „Cyber Security Quiz“ werden Sie zur menschlichen Firewall, der AK Test zu Streamingplattformen wie Netflix erklärt, wie Sie daheim ausspioniert werden und was Sie dagegen tun können.

    weiterlesen

  • AK Punkt für Punkt

    Mit der Steuerreform hat die Regierung die „größte Entlastung der Zweiten Republik“ versprochen. Auf den zweiten Blick stellt sich das allerdings etwas anders dar – Arbeitnehmer:innen profitieren deutlich weniger als Bauern oder Unternehmer. Was Sie von der Steuerreform wirklich erwarten können, lesen Sie im heutigen Newsletter.
    Außerdem erfahren Sie, welche Steuererleichterungen es für Familien gibt und was für Kündigungsfristen seit 1.Oktober für Arbeiter:innen gelten.
    Und: unsere neue Folge des AK Familienpodcasts „Rolle vorwärts“ beschäftigt sich mit Long-Covid und wie es den Betroffenen damit geht.

    Zu unserer Webseite  →

    weiterlesen

  • AK: Zahlen Sie zu viel Miete?

    Sie wollen eine Wohnung mieten? Oder Sie möchten wissen, ob Sie zu viel Miete bezahlen?
    Vielleicht denken Sie auch gerade darüber nach, Ihre Wohnung weiterzugeben.
    In diesem Ratgeber finden Sie alles Wissenswerte zu Mietwohnungen – von den gesetzlichen Grundlagen, über den Mietvertrag, bis hin zu Ihren Rechten und Pflichten als Mieterin bzw. Mieter.

     Zum Ratgeber →

    weiterlesen

  • Corona-Einreisecheck der AK

    Wir stehen mitten im zweiten Sommer der Corona-Pandemie. Endlich wieder Sonne, Strand und Meer. Doch was muss ich bei der Rückreise nach Österreich beachten? Muss ich womöglich in Quarantäne? Mit dem Corona-Einreisecheck der AK haben Sie alle Infos auf einen Blick.

    Corona-Einreisecheck der AK

    weiterlesen

  • Neue Ausgabe "AK Aktuell" mit Gewinnspiel

    Die neue Ausgabe des "AK Aktuell" stellt mit der Solidaritätsprämie ein erfolgreiches Modell der Arbeitszeitverkürzung vor. Ein weiteres Thema ist die Vereinbarkeit von Job und Familie und wie Betriebsrät:innen und Personalvertreter:innen hier unterstützen können. Dazu gibt es noch Wissenswertes zur geplanten Mindestlohnrichtlinie der EU, neues aus dem AK-PArlament und vieles mehr. Und es gibt auch wieder etwas zu gewinnen!

    weiterlesen

  • Kinder zeichnen für Kinder

    Liebe KollegInnen!
    Wir möchten euch auf diese schöne Aktion der Kinderfreunde hinweisen:

    Die Lage in den griechischen Flüchtlingslagern ist katastrophal. Mitten in diesem Elend leben Familien mit Kindern, teilweise sogar unbegleitete Kinder, die seit Monaten und Jahren in Ungewissheit leben.

    Im Lager auf Lesbos leben derzeit 2.200 Kinder. Wir möchten all diesen Kindern im Rahmen unserer Mitmach-Aktion "Kinder zeichnen für Kinder" eine Botschaft der Hoffnung und der Freundschaft schicken. Egal ob, Einzelperson, Ortsgruppe, Schulklasse oder Kindergartengruppe - jede*r kann mitmachen! ❤️

    Lasst uns gemeinsam einen Funken Freude nach Lesbos schicken! #we4moria

    Alle Infos unter: https://kinderfreunde.at/news/we4moria

    weiterlesen

  • Für gerechte Steuern

    Die aktuelle Krise kostet Milliarden an Steuergeld. Irgendjemand wir das bezahlen müssen. Fakt ist, dass die Steuerlast in Österreich ungleich verteilt ist. Während ArbeitnehmerInnen rund 80 % des Steueraufkommens finanzieren, leisten Millionäre nur einen sehr geringen Beitrag.

    Beim Vermögen ist es genau umgekehrt: das reichste Prozent der österreichischen Bevölkerung vereint fast 40 % des Vermögens. Die ärmere Hälfte der Bevölkerung teilt sich nicht einmal 3 %!

    weiterlesen

Seite drucken